BLOG

Saint Victor la Coste

Willkommen im wunderschönen Saint Victor la Coste (nur 12 km von unserem Anwesen entfernt).

Dieses charmante Dorf liegt im Süden Frankreichs und ist ein wahres Juwel in der Region Okzitanien. Mit seiner reichen Geschichte, atemberaubenden Landschaften und herzlicher Gastfreundschaft ist Saint Victor la Coste ein Reiseziel, das Sie nicht verpassen sollten.

Eines der auffälligsten Merkmale von Saint Victor la Coste ist die imposante Burg, die hoch über dem Dorf thront. Diese mittelalterliche Festung aus dem 12. Jahrhundert bietet spektakuläre Ausblicke auf die Umgebung und ist ein Muss für Geschichtsinteressierte. Schlendern Sie durch die alten Steinmauern und lassen Sie sich von den Geschichten verzaubern, die dieser Ort zu erzählen hat.

Neben dem Schloss verfügt Saint Victor la Coste auch über ein malerisches historisches Zentrum. Schlendern Sie durch die engen, gepflasterten Gassen und bewundern Sie die wunderschönen alten Häuser mit ihren farbenfrohen Fassaden. Machen Sie Halt in einem der gemütlichen Cafés und genießen Sie eine köstliche Tasse Kaffee, während Sie den Einheimischen bei ihrem Alltag zusehen.

Eine weitere Attraktion, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist die Église Saint-Victor. Diese wunderschöne Kirche wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist ein Meisterwerk der gotischen Architektur. Treten Sie ein und bewundern Sie die beeindruckenden Gewölbe, Buntglasfenster und detaillierten Skulpturen. Es ist ein Ort der Ruhe und Spiritualität, an dem Sie für eine Weile der Hektik des Alltags entfliehen können.

Auch für Naturliebhaber ist Saint Victor la Coste ein Paradies. Das Dorf ist von üppigen Weinbergen und grünen Hügeln umgeben und eignet sich somit ideal zum Wandern und Radfahren. Erkunden Sie die wunderschöne Landschaft, atmen Sie die frische Luft ein und genießen Sie gleichzeitig die Ruhe und Stille der Landschaft.

Wenn Sie ein Weinliebhaber sind, ist Saint Victor la Coste der richtige Ort für Sie. Das Dorf ist bekannt für seine hervorragenden Weine, insbesondere die Côtes du Rhône. Besuchen Sie eines der örtlichen Weingüter und probieren Sie die köstlichen Weine, die hier produziert werden. Erfahren Sie mehr über den Weinherstellungsprozess und genießen Sie die herzliche Gastfreundschaft der Winzer.

Nach einem Tag voller Entdeckungen und Abenteuer ist es Zeit, die lokale Küche zu genießen. Saint Victor la Coste verfügt über eine Reihe ausgezeichneter Restaurants, in denen Sie traditionelle provenzalische Gerichte genießen können. Probieren Sie die Aromen der Region wie Ratatouille, Bouillabaisse und Lavendelhonig. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen und genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten, die diese Region zu bieten hat.

Kurz gesagt, Saint Victor la Coste ist ein Reiseziel, das Ihr Herz erobern wird. Mit seiner reichen Geschichte, atemberaubenden Landschaften und köstlicher Gastronomie ist dieses Dorf ein Ort, an dem Sie sich sofort wie zu Hause fühlen werden. Tauchen Sie ein in die lokale Kultur, treffen Sie die freundlichen Einheimischen und lassen Sie sich von der Schönheit von Saint Victor la Coste verzaubern.

Walnussbaum

Auf dem Grundstück in der Nähe unserer Terrasse steht ein Walnussbaum. Er war etwas von einer französischen Eiche überwuchert, aber wir haben ihn diesen Frühling zurückgeschnitten, um dem Walnussbaum mehr Licht und Luft zu geben. Wir empfinden es als sehr dankbar, weil es voller Walnüsse ist.

Antonio Vivaldi

Antonio Vivaldi hat die Stimmung und Atmosphäre der Jahreszeiten in „Die vier Jahreszeiten“ meisterhaft eingefangen.

Auf dem domaine Cadignac leben wir mit den Jahreszeiten: der Frühling mit seinen zarten Farben, frischem Obst und jungem Gemüse, der Sommer mit seinem klaren blauen Himmel und den langen Abenden und bald der Herbst mit ruhigen Straßen, zugänglichen Märkten und Veranstaltungen.

Sie können jetzt die „Herbstkugeln“ der Domaine Cadignac genießen.
Rufen Sie an, mailen oder schreiben Sie.

+33 7 86 64 54 85

domainecadignac@gmail.com

Domaine Cadignac – maison d’hôtes
1495 Chemin de Courac
Lieu dit Pujade
30330 Tresques
Frankreich

domaine Cadignac – maison d’hôtes

das Ende des Sommers naht, die großen Horden von Touristen machen sich langsam auf den Heimweg, es ist wieder möglich, über einen der vielen Märkte zu schlendern, die das Gard zu bieten hat …….

wenn auch Sie den Altweibersommer im tiefen Süden Frankreichs genießen wollen, können Sie das, denn wir haben noch freie Plätze in unserer Planung:

  • gîte Joie de Vivre ab Samstag 12 August für 1 oder 2 Wochen;
  • gîte maison Carrée ab Samstag 26 August für 1 Woche;
  • gîte Joie de Vivre ab Samstag 09 September für 1 oder 2 Wochen;
  • gîte maison Carrée ab Samstag 16 September für 1 Woche.

der Preis für das Ferienhaus Joie de Vivre (60m2) beträgt 1.200,00 € pro Woche und der Preis für das Ferienhaus Maison Carrée (70m2) beträgt 1.300,00 € pro Woche. Die Preise der Ferienhäuser sind basiert auf maximal 2 Personen, die einzigen zusätzlichen Kosten sind die Kurtaxe von 0,80 € pro Person und Tag. Bettwäsche, Handtücher und Küchenwäsche sind im Preis inbegriffen.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten. Unsere Telefonnummer lautet 00-33-7.86.64.54.85 und unsere E-Mail-Adresse lautet: domainecadignac@gmail.com.

wir hoffen, dass wir Sie bald auf dem Domaine Cadignac begrüßen dürfen,
Leonard & Esther

Ein Urlaub in der Sonne im Juli……

Der Frühling liegt in der Luft, die Vögel zwitschern fröhlich, die Weinreben leuchten wieder grün und wenn man genau hinschaut, sieht man schon die Trauben hängen, die Olivenbäume blühen, die Kirschen hängen schon an den Bäumen, ebenso die Walnüsse und Feigen. Die Tage werden länger und die Temperatur steigt von Tag zu Tag. Im Juli findet das berühmte Straßentheaterfestival in Avignon statt, aber auch in der antiken Arena von Nîmes treten zahlreiche bekannte Musiker auf.

Wenn Sie sich eine Auszeit gönnen und all das genießen wollen – wir haben im Juli noch freie Plätze. Rufen Sie an oder schicken Sie eine E-Mail, um weitere Informationen zu erhalten, und wer weiß, ob Leonard & Esther

Der Frühling ist in der Luft

Die Störche sind wieder auf dem Weg nach Norden, die Osterglocken und Krokusse erwachen, die Vögel sind fleißig und zwitschern, die Obstbäume stehen fast in voller Blütenpracht, der Frühling liegt in der Luft.

Überall öffnen sich die Fensterläden, die Menschen sind wieder fröhlich und genießen das schöne Wetter, das möchten wir natürlich mit Ihnen teilen, deshalb öffnen wir unsere Türen schon im April.

Im April und Mai beträgt der Mindestaufenthalt 5 Nächte und der Anreisetag ist variabel.

Wenn Sie daran interessiert sind und mehr Informationen über die Verfügbarkeit oder über Unternehmungen in der Umgebung wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an domainecadignac@gmail.com.

ps: unsere Website ist auf Niederländisch, wenn Sie eine deutsche Übersetzung wünschen, lassen Sie es uns bitte wissen.

Domaine Cadignac mit einer Schicht aus Pulverschnee

Letzte Woche waren die Wetterfrösche mit ihren Vorhersagen beschäftigt: Es wird schneien, so lautete das Fazit, und zwar genau so viel wie 2010. Gestern Abend, als wir zu Bett gingen, fing es ganz leicht an zu schneien, sie hätten also recht gehabt. Heute Morgen sind wir etwas angespannt aufgewacht, denn es lagen tatsächlich etwa 40 cm Schnee. Nun, wir wurden bald einer Illusion beraubt; nicht 40 cm Schnee und schon gar nicht mehr als 40 cm, sondern eine sehr schöne Pulverschneelandschaft lag uns zu Füßen.

Festival de Nîmes – 2023

Wenn Sie einen Tagesausflug nach Nîmes machen, ist ein Besuch der Arena ein absolutes Muss. Aber wenn Sie die Arena anders erleben wollen ……. in diesem Sommer werden Künstler aus verschiedenen Ländern auftreten, darunter Ludovico Einaudi und Simply Red. Wenn Sie Interesse haben und weitere Informationen wünschen, schauen Sie unter
👉🏼 http://www.festivaldenimes.com/